rechtliches


Rechtliches

Ich bin anerkannte Heilerin im Dachverband Geisites Heilen e.V. (www.dgh-ev.de) und dadurch an den Verhaltenskodex des Verbandes gebunden.

 

Der folgende schriftliche Hinweis ist nach deutschem Recht erforderlich:

Das Bundesverfassungsgericht hat am 2.3.2004 (AZ: 1 BvR 784/03) entschieden, dass geistiges Heilen der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Patienten dient und sich grundsätzlich von der Tätigkeit eines Arztes oder Heilpraktikers unterscheidet. Das Heilpraktikergesetz findet deswegen keine Anwendung.

Meine Hilfe ist eine religiöse Handlung zur Wiederentdeckung, Wiedererlangung, bzw. zur Stärkung der Selbstheilungskräfte ihres eigenen Körpers.

Da ich keine medizinische Ausbildung besitze, weise ich darauf hin, dass ich keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im  medizinischen Sinne ausführen darf. Meine Behandlung kann somit keine ärztliche Behandlung ersetzen. Eine Zusammenarbeit mit einem Arzt oder Heilpraktiker erachte ich deshalb als sehr wichtig.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!