psycho-kinesiologie


Psycho-Kinesiologie (PK) oder

Mentalfeldtechnik (MFT)

Jede Erkrankung, jeder Unfall, jeder unangenehme Lebensumstand - alle haben eine gemeinsame Botschaft: "Hier ist ein unerlöster seelischer Konflikt, der um Erlösung bittet oder schon schreit.!  Dr. Dietrich Klinghardt

Diese unerlösten Konflikte (USK) sind dauernder Stress in unserem Körper und führen zu dauernder Minderdurchblutung von Organen, aber auch von Rückenmuskeln, Bändern und Knochen. Dies wiederum führt auf lange Sicht zu organischen Erkrankungen. Wenn ein Organ einmal erkrankt ist, kann die Erkrankung weiter bestehen, auch wenn die Stresssituation längst vorbei ist.

Somit hat jede körperliche Erkrankung ihren Ursprung ganz oder zum Teil im Unterbewussten, wo alle Kindheitserinnerungen gespeichert sind. Der Konfliktinhalt bestimmt später den Ort und die Art der Erkrankung.

Wir alle haben viele dieser unerlösten Konflikte. Zwischen dem Zeitpunkt des Traumas und dem Beginn der Erkrankung können Jahre oder Jahrzehnte vergehen. Prinzipiell sind alle Erkrankungen – ob körperlicher oder seelischer Art – heilbar. Der Schlüssel dafür und die Verantwortung für den Heilvorgang liegen im Unterbewusstsein.

Wenn wir die wichtigsten eigenen unerlösten Konflikte aus der Zeit im Mutterleib, der Kindheit und evtl. aus verschiedenen Vorleben "erlösen", kommt es zu raschen, dramatischen, andauernden und immer positiven Veränderungen in unserem Leben.

Oft führen Ereignisse, die von Eltern als völlig unwesentlich bald vergessen werden, bei dem betroffenen Kind zu schweren seelischen Konflikten oder ständig wiederkehrenden schmerzhaften  Erinnerungen, die das ganze zukünftige Leben durch wiederkehrende Themen negativ beeinflussen. Krankheit, finanzielle Krisen, Probleme mit Partnern, Sucht, Depression, Abhängigkeit usw. sind mögliche Folgen.


 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!